Sonntag, 31 Mai 2020

Unser Motto

begeistern …

20469973 l 21426476 l

„Verglichen mit dem, was wir könnten, sind wir nur halb wach“ (W. James).

Die Trainings sind durch hohe Emotionalität und Begeisterung geprägt. Unsere Trainer wecken in Ihren Mitarbeitern und Führungskräften die Freude und Begeisterung, mit viel Tatendrang und Schwung Themen und Ziele voranzutreiben, die sie im Unternehmen zu verantworten haben. Ob es der Antrieb ist, für den Kunden da zu sein, für ihn Lösungen zu bewirken, die Extrameile zu gehen … Ob es die Freude ist, sich mit Mitarbeitern zu befassen, sie weiterzuentwickeln … oder ob es die Neugier und der Spaß ist, sich mit betriebswirtschaftlichen Kennzahlen zu beschäftigen, diese zu hinterfragen, zu verstehen und Erkenntnisse daraus zu ziehen. Mit Leidenschaft für Themen einzustehen, Identifikation und Selbstverantwortung zu schaffen, haben wir uns als Trainingsauftrag definiert. Wir helfen den Mitarbeitern, ihre Wertigkeit in Ihrem Unternehmen zu erkennen und ihr Herzblut zu wecken. Wir haben einen positiven Lernansatz und ein positives Menschenbild.

bewegen …

 8267351 l 9639652 l

… fragen Sie nicht, ob es geht, sondern wie es geht …

Wir beschäftigen uns mit Freude mit Ihren Mitarbeitern. Unsere Trainings sind durch eine hohe Praxisorientiertheit gekennzeichnet. Wir vermitteln konkrete Instrumente und Vorgehensweisen, um Ihren Mitarbeiter schnell, robust und konsequent die Fähigkeiten zu vermitteln, die sie für ihre Tätigkeit benötigen. Wir bauen auf bereits vorhandenen Kenntnissen auf und professionalisieren diese weiter. Dabei ist uns das Eingehen auf die individuellen Erfordernisse und die Persönlichkeit der Mitarbeiter wichtig, um Authentizität zu wahren. Die konkrete Verzahnung mit der Unternehmenspraxis und der Methoden-Mix in den Schulungen ermöglichen den direkten Transfer des Gelernten in die Arbeitsrealität.

Nachhaltigkeit!!

 20784927 l 22427989 l

… nach dem Training beginnt die Arbeit …

Nachhaltigkeit und Verstetigung sichern wir durch zahlreiche Maßnahmen. Unsere Empfehlung ist es, Schulungsmaßnahmen modular zu konzipieren. Dadurch lassen sich schneller Lerneffekte realisieren, die sich motivierend auf die Mitarbeiter auswirken und sie in ihrer weiteren Umsetzung des Gelernten bestätigen. „Hausaufgaben“ zwischen den einzelnen Modulen unterstreichen die Verbindlichkeit der Maßnahme. Wir geben konkrete Umsetzungshilfen, wie z. B. Checklisten, Leitfäden an die Hand. Ihre Mitarbeiter sind aufgefordert, einen eigenen Aktionsplan zu entwickeln mit konkreten Punkten zur Umsetzung in der Unternehmenspraxis. Dies schärft die Selbstreflexion und stärkt die Eigenverantwortung, um auch selbst wieder nachhaltig zu agieren. Begeisterung begeistert!!